Startseite

Neue Hospizbegleiterinnen 2022

Zum Abschluss des Qualifizierungskurses zur Hospizbegleiterin haben unsere neuen Ehrenamtlichen im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihre Zertifikate erhalten.

 

In der Qualifizierung lernten sie, die Bedürfnisse von Menschen in der letzten Lebensphase feinfühlig wahrzunehmen, und so auch zu einer wertvollen Stütze für die Angehörigen zu werden. Insgesamt umfasst die Qualifizierung 80 Stunden Theorie und 15 Stunden Hospitation in denen u.a. die Themen der Trauerbegleitung, rechtlichen Grundlagen, Sterbe- und Trauerphasen durchgenommen, aber auch eigene Erfahrungen mit dem Thema Sterben und Tod reflektiert werden.


Die nun abgeschlossene Qualifizierung startete im April dieses Jahres und konnte – anders als im
vorherigen Durchgang – ohne coronabedingte Unterbrechung im geplanten Zeitraum durchgeführt werden. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 24. September 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Wir suchen ab sofort...
    Koordinator (m/w/d)    
Spendenübergabe Weihnachtskrippe
Eine tolle Aktion, die uns sprachlos macht.   Vielen Dank an den Delmenhorster ...